DR. MED. PASSFELD
PRAXIS FÜR ALLGEMEINMEDIZIN UND HOMÖOPATHIE

Die Homöopathie wirkt über eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Sie hilft das körperliche und seelische Gleichgewicht wieder herzustellen und dadurch akute oder chronische Erkrankungen zu überwinden.

 

Die Grundlage für die Behandlung chronischer Krankheiten ist die homöopathische Erstanamnese. Diese umfasst das aktuelle körperliche Krankheitsgeschehen, das seelische und geistige Empfinden, die persönliche Lebenssituation und die Familiengeschichte des Patienten.

Passend zu dem Gesamtbild wähle ich die homöopathische Arznei im Sinne der klassischen Homöopathie. Zu Beginn der Behandlung wird der Heilungsverlauf in der Regel im Abstand von ca. 4-6 Wochen besprochen und die Verschreibung angepasst.

Homöopathische Arzneien stammen meist von pflanzlichen, mineralischen oder tierischen Ausgangssubstanzen. Die Herstellung durch Verreibung und Potenzierung garantiert einen ungiftigen und nebenwirkungsarmen Wirkstoff.

„Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen,
was man Heilen nennt.“

 

Samuel Hahnemann,

Organon §1

Homöopathie Altona Holger Passfeld
Praxis für Allgemeinmedizin und Homöopathie | Friedensallee 43 | 22765 Hamburg
Tel. 040. 39 64 66 | Fax. 040. 390 52 52